The World Is Not Enough (Film)

Rating: 4 out of 5.

The World Is Not Enough ist der 19. Bond-Film der EON-Reihe und der dritte Film mit Pierce Brosnan als James Bond aus dem Jahr 1999.

Allgemeines
Produktionskosten und Einspielergebnis

Allgemeines

Der Film wurde von Januar bis Juni 1999 unter der Regie von Michael Apted nach einem Drehbuch von Bruce Feirstein, Neal Purvis und Robert Wade gedreht und von Barbara Broccoli und Michael G. Wilson produziert. Regisseur der Second Unit war Vic Armstrong, Bildregisseur war Adrian Biddle. Das Produktionsdesign stammt von Peter Lamont; verantwortlich für die Filmmusik war David Arnold. Die Uraufführung fand am 8. November 1999 im Fox Bruin Theater in Los Angeles statt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz erschien The World Is Not Enough unter dem Titel »Die Welt ist nicht genug«.

Vom Verleiher MGM wurde der Film mit folgendem Trailer beworben:

Produktionskosten und Einspielergebnis

Die Produktionskosten für The World Is Not Enough betrugen rund 135 Mio. USD. In den Kinos spielte der Film rund 362 Mio. USD ein.

Auf The World Is Not Enough folgte im Jahr 2002 Die Another Day, der 20. Bond-Film der EON-Reihe.

Stand: Juli 2021