Artikel der Woche

Nambutu

Nambutu ist der Name eines fiktiven afrikanischen Staates, in dessen Botschaft auf Madagaskar James Bond im Film Casino Royale eindringt.

In Casino Royale, dem 21. Bond-Film der EON-Reihe, verfolgt James Bond (Daniel Craig) bei einem Einsatz auf Madagaskar den Terroristen Mollaka (Sébastien Foucan). Dieser versucht, sich durch Flucht in die Botschaft von Nambutu vor Bond in Sicherheit zu bringen.

Die Flagge Nambutus besteht aus zwei gleich großen horizontalen Streifen: oben Rot und unten Grün. Unterbrochen werden die Streifen am linken Rand durch ein dunkelblaues gleichschenkliges Dreieck, in dem ein roter fünfzackiger Stern dargestellt ist.

Das Wappen Nambutus zeigt einen Schild, der zweimal geteilt in Schwarz, Grün und Schwarz ist. Im mittleren grünen Feld ist eine gelb-rote Blüte abgebildet. Der Schild wird von zwei Speere tragenden Tieren, einem Löwen und einem Springbock, als Schildhalter gehalten. Ein schwarzes Schriftband unter dem Wappen trägt einen im Film nicht lesbaren Schriftzug.

Zum vollständigen Artikel

Das Lexikon

Das JAMES-BOND-LEXIKON ist als inoffizielles deutschsprachiges Nachschlagewerk zu Ian Flemings 007 angelegt. Die Online-Ressource befindet sich derzeit im Aufbau und umfasst aktuell rund 300 Stichwörter. Einige Artikel zu diesen Stichwörtern sind bereits fertiggestellt; andere befinden sich noch in Vorbereitung. Die Zahl der Stichwörter und Artikel wird in den kommenden Monaten rasch steigen. Vorerst bitten wir um etwas Geduld, falls zunächst noch nicht zu allen wichtigen Themen Beiträge vorhanden sind.

An jedem Montagmorgen veröffentlicht das JAMES-BOND-LEXIKON auf seiner Startseite, auf Instagram und auf Twitter einen Artikel der Woche, der sieben Tage lang einen Ausschnitt aus der Welt des MI6-Agenten 007 in den Mittelpunkt rückt.

Alle übrigen Artikel aus dem JAMES-BOND-LEXIKON sind über die Suche sowie über die alphabetische Stichwortliste in der rechten Spalte abrufbar, die sich zusätzlich unter dem Punkt »Artikel« im Menü am oberen Ende der Seite findet. Dort sind zudem Literaturhinweise und Kontaktmöglichkeiten, unser Impressum sowie unsere Datenschutzerklärung hinterlegt.

Die Bücher und Filme